15.05.2015 Showübung der Jugendfeuerwehr in Helmsheim

3Helmsheim. Am Freitag, den 15.05.2015 fand gegen 17:30 Uhr in Helmsheim im Alten Kelter die erste gemeinsame Showübung der Jugendfeuerwehren Heidelsheim und Helmsheim statt. Nach dem Eintreffen der Fahrzeuge und überblicken der Sachlage teilten die Gruppenführer die Jugendlichen in verschiedene Trupps ein. Um den simulierten Hausbrand zu löschen zogen die Schlauchtrupps gleichzeitig los, setzten zusammen mit den Ausbildern Hydranten und schlossen die C–Schläuche an die Verteiler an.

Die Angriffstrupps sind mit den C–Schläuchen zur Rauchgrenze geeilt, um sofort mit den Löscharbeiten zu beginnen. Jeweils zwei Jugendliche mit Übungs-Atemschutzgeräten aus Kunststoff, Handlampe und Feuerwehrsicherheitsleinen begaben sich ins Haus zur Personenrettung.
Nach dem die zeitgleiche Übung der Helmsheimer und Heidelsheimer Jugendfeuerwehr erfolgreich beendet wurde, waren die Zuschauer begeistert und klatschten laut Beifall.
Die beiden Jugendfeuerwehren bedanken sich recht herzlich bei Marco Schwedes und seinem Team für die Planung der Übung.

Bericht: Florian Litschauer

Bilder: [Florian Litschauer]

  1 2 3

 

TOP