29.09.2017 Tierrettung klein Huttenstraße Bruchsal

img 0148Einsatzbeginn: 10:47 Uhr (DME)          Einsatzende: 11:15 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Tierrettung in die Huttenstraße gerufen. Auf einem Vordach eines Balkon im Innenhof saß eine Katze und kam offensichtlich nicht mehr davon herunter. Ein Passant bemerkte die miauende Katze und alarmierte die Feuerwehr. Mit der Drehleiter versuchte die Feuerwehr das Tier in eine Transportbox zu locken. Beim Eintreffen der Feuerwehr mit dem Drehleiterkorb am Vordach war dies für das Tier Motivation genug die Flucht über das Hausdach zu ergreifen und im nächstbesten Fenster im Haus zu verschwinden.

 

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [Feuerwehr Bruchsal/Höfs]

img 0148  

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/33 BR 1/44

TOP