07.10.2017 Keller unter Wasser Kaiserstraße Bruchsal

th vEinsatzbeginn: 11:42 Uhr (DME)          Einsatzende: 13:45 Uhr
Bruchsal
. Am Samstagmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem mit Wasser vollgelaufenen Keller in die Kaiserstraße gerufen. Dort waren zwei Kellerräume mit Wasser vollgelaufen, in einem bis zu 50 cm hoch. Mit einer Chiemseepumpe und einem Wassersauge entfernte die Feuerwehr das Wasser aus den Kellerräumen.

 

Bericht: Tibor Czemmel

 

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/46 BR 1 19 1 2 

TOP