12.04.2018 Auslösung einer BMA Gutleutstraße Bruchsal

bma vEinsatzbeginn: 03:46 Uhr (DME)          Einsatzende: 04:30 Uhr
Bruchsal
. In der Nacht auf Donnerstag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in das Krankenhaus Bruchsal gerufen. Dort hatten mehrere Melder im Untergeschoss aufgrund eines geplatzten Heißwasserrohres und den dadurch entstandenen Wasserdampf die Anlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, musste aber nicht tätig werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

 

Bericht: Tibor Czemmel

 

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/10 BR 1/46 BR 1/33 BR 1/44

TOP