02.07.2018 Flächenbrand klein Franz-Sigel-Straße Bruchsal

f vEinsatzbeginn: 20:06 Uhr (DME)          Einsatzende: 22:31 Uhr
Bruchsal
. Am Montagabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Flächenbrand in die Franz-Sigel-Straße gerufen. Dort hatte sich aus bisher ungeklärter Ursache ein Feld entzündet und der Brand breitete sich rasend schnell aus. Nach und nach gingen mehrere Notrufe bei der Feuerwehrleitstelle ein. Aufgrund der schnellen Ausbreitung wurde zur Unterstützung die Abteilungen Büchenau und Untergrombach hinzualarmiert. Gemeinsam wurde der Brand unter Einsatz großer Wassermengen gelöscht. Insgesamt brannte eine Fläche von 2,5 Hektar vollkommen nieder. Ein Übergreifen auf das Gewerbliche Bildungszentrum konnte noch rechtzeitig verhindert werden. Die Feuerwehr war unter der Leitung des Feuerwehrkommandanten Bernd Molitor über zwei Stunden im Einsatz.

 

Bericht: Nadine Doll

 

 

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/10 BR 1/46 BR 1/44 BR 1/12 BR 1/24 

br 1 65 1 abas br 1 65 2 ab schlauch BR 1/59

Untergrombach

br 4 46 br 4 23 BR 4/19

 Büchenau

br 5 42 

TOP