bma vEinsatzbeginn: 17:44 Uhr (DME)          Einsatzende: 18:25 Uhr
Bruchsal
. Am Donnerstagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Lußhardtstraße gerufen. Dort hatte in einer Halle die Sprinkleranlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück. Die Anlage wurde dem Betreiber übergeben.

cimg0617Einsatzbeginn: 16:38 Uhr (DME)          Einsatzende: 17:53 Uhr
Untergrombach
. Am Donnerstagnachmittag wurde die Untergrombacher Feuerwehr in die Bruchsaler Straße gerufen um einen auf die Fahrbahn zu fallen drohenden Baum zu entfernen. Kurz vor dem Ortsausgang in Richtung Bruchsal hing ein abgeknickter Baum in etwa 6 Metern Höhe etwas über der Fahrbahn auf einem weiteren Baum. Aufgrund der Lage ließ der Einsatzleiter die Drehleiter aus Bruchsal nachalarmieren. Von der Drehleiter aus wurde der Baum Stück für Stück eingekürzt, bis zur Auflage an dem stützenden Baum. Im Anschluß wurde die Fahrbahn vom Ast und Blattwerk durch die Feuerwehr gesäubert.

bma vEinsatzbeginn: 10:38 Uhr (DME)          Einsatzende: 11:10 Uhr
Bruchsal
. Am Donnerstagvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Gutleutstraße gerufen. Dort hatte ein Melder aufgrund von Handwerkerarbeiten ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

th vEinsatzbeginn: 18:22 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:55 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu auslaufendem Kraftstoff aus einem PKW in den Mozartweg gerufen. Dort war in dessen Verlängerung auf einem Feldweg ein Kleintraktorgespann aus noch ungeklärten Gründen umgestürzt. Das Traktorgespann lag an einer Abzweigung in Richtung "Projektgarten Heubühl" auf dem geteerten Weg in Hanglage auf dem Dach. Der Fahrer des Gespanns kam dank dem Überrollbügel am Traktor mit dem Schrecken davon. In dieser Lage konnte allerdings der Kraftstoff ungehindert aus dem Fahrzeug austreten. Mit Ölbindemittel wurde von der Feuerwehr zunächst ein Damm auf dem Feldweg gebaut um ein weiterfließen des Kraftstoff zu verhindern.

kbEinsatzbeginn: 19:33 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:55 Uhr
Bruchsal
. Am Montagabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Kleinbrand in den Bruchsaler Schloßgarten gerufen. Beim Ententeich brannte aus unbekannten Gründen, versteckt in einem Gebüsch zwischen zwei Steinen, ein kleines Feuer unter einem Baum. Mit einem Kleinlöschgerät wurde das Feuer zügig gelöscht.

th vEinsatzbeginn: 13:55 Uhr (DME)          Einsatzende: 14:15 Uhr
Bruchsal
. Während die Bruchsaler Feuerwehr bei dem Hilfeleistungseinsatz in Heidelsheim war, wurde ein Fahrzeug aufgrund eines umgestürzten Baumes von der Feuerwehrleitstelle in die Grombacher Hohle geschickt. Dort war ein Baum über dem Fahrweg und behinderte das Durchkommen. Von der Feuerwehr wurde der Baum zur Seite gezogen. Anschließend entfernte der Bauhof den Baum am Wegrand.

wp 20150921 001Einsatzbeginn: 13:27 Uhr (DME)          Einsatzende: 14:00 Uhr
Heidelsheim
. Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehhr Bruchsal mit den Abteilungen Heidelsheim und Bruchsal zu einer technischen Hilfeleistung auf den Autohof an der B35 bei Heidelsheim gerufen. Dort musste ein LKW fahrer aufgrund seinem medizinischem Zustand, für den Rettungsdienst schonend aus dem Führerhaus seines LKW transportiert werden. Mithilfe der Hebebühne des Logistik Abrollbehälters auf dem Wechselladerfahrzeug, konnte der Patient aus seiner Lage gerettet werden und wurde dem Rettungsdienst übergeben.

bma vEinsatzbeginn: 07:19 Uhr (DME)          Einsatzende: 07:55 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Lußhardtstraße gerufen. Im betreffenden Industriebetrieb hatte das Rauchansaugsystem in einer Halle ausgelöst. Auslösegrund war ein gerissener Keilriemen an einer Maschine wodurch es zu einer Rauchbildung kam. Mit der Wärmebildkamera wurde die Maschine ohne Befund kontrolliert. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

th vEinsatzbeginn: 22:02 Uhr (DME)          Einsatzende: 23:00 Uhr
Weingarten
. Am Mittwochabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr mit der Drehleiter zur Unterstützung der Feuerwehr Weingarten in die Bahnhofstraße gerufen. Dort musste eine Person aufgrund der medizinischen Lage schonend aus dem ersten Obergeschoss transportiert werden. Mithilfer der Schleifkorbtrage wurde die Person über die Drehleiter gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

foto 14.09.15 15 45 59Einsatzbeginn: 15:38 Uhr (DME)          Einsatzende: 16:50 Uhr
Untergrombach
. Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Untergrombach und Büchenau, mit dem Alarmstichwort "LKW Brand", in die Bachstraße gerufen. Eine schwarze Rauchsäule war von den anfahrenden Einsatzkräften weithin sichtbar. In der Bachstraße, Ecke Hochstatt, stand ein Dieselbetriebener Gabelstapler einer Baufirma auf der Straße und war bereits im Vollbrand. Von Mitarbeitern und Anwohnern wurde bereits vergeblich versucht das Feuer mit mehreren Feuerlöschern zu bekämpfen. Mit einem C-Rohr wurde das brennende Fahrzeug von der Feuerwehr unter Atemschutz rasch abgelöscht.

TOP