bma vEinsatzbeginn: 02:57 Uhr (DME)          Einsatzende: 03:40 Uhr
Bruchsal
. In der Nacht auf Samstag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Straße Am Mantel gerufen. Im dortigen Objekt hatte ein Melder die Anlage aufgrund von Wasserdampf im Sanitärbereich ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück. Die Anlage wurde wieder dem Betreiber übergeben.

bma vEinsatzbeginn: 13:24 Uhr (DME)          Einsatzende: 13:50 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Ernst-Blickle Straße gerufen. Im dortigen Objekt hatte ein Melder aufgrund von angebrannten Speisen die Anlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte die Räumlichkeiten, musste allerdings nicht eingreifen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

fe vEinsatzbeginn: 08:05 Uhr (DME)          Einsatzende: 08:35 Uhr
Bruchsal
. Am Donnerstagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer unklaren Rauchentwicklung im Freien in die Ernst-Blickle Straße gerufen. Laut einer Notrufteilnehmerin sollte es entlang des Bahndammes aus einem Gebüsch rauchen. Die Feuerwehr befuhr den gemeldeten Bereich, konnte allerdings nur einen beaufsichtigten Räucherofen in den Kleingärten als Rauchentwicklung finden. Der Einsatz wurde daraufhin abgebrochen.

img 20181119 181306 1Einsatzbeginn: 17:44 Uhr (DME)          Einsatzende: 00:15 Uhr
Bruchsal
. Durch einen Reifenplatzer geriet am Montagabend auf der BAB5 in Richtung Karlsruhe bei km 610,5 ein Autotransporter in Brand. Der Fahrer konnte das Fahrzeug noch auf den Standstreifen steuern und alle Fahrzeuginsassen das Fahrzeug verlassen. Trotz Löschversuchen breitete sich das Feuer auf den gesamten LKW aus und alle sieben geladenen Gebrauchtwagen wurden ebenfalls ein Opfer der Flammen.

bma vEinsatzbeginn: 10:34 Uhr (DME)          Einsatzende: 11:00 Uhr
Bruchsal
. Am Montagvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in das Krankenhaus Bruchsal gerufen. Dort hatte ein Melder im Kellergeschoss durch einen geplatzten Staubbeutel bei Reinigungsarbeiten die Anlage ausgelöst. Der Bereich wurde von der Feuerwehr kontrolliert. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

bma vEinsatzbeginn: 14:16 Uhr (DME)          Einsatzende: 14:35 Uhr
Bruchsal
. Am Dienstagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Ernst-Blickle Straße gerufen. Dort hatte in einer Halle eine Melder aufgrund von Schleifarbeiten die Anlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, musste allerdings nicht tätig werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

kbEinsatzbeginn: 08:47 Uhr (DME)          Einsatzende: 09:15 Uhr
Bruchsal
. Am Dienstagvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem gemeldeten Kellerbrand in die Franz-Siegel Straße gerufen. Bei der ersten Erkundung stellte sich heraus das eine leichte Verrauchung von einem Defekt an der Heizungsanlage kam. Die Feuerwehr kontrollierte die Heizung mit einer Wärmebildkamera, konnte allerdings nichts auffälliges feststellen. Die Einsatzstelle wurde an den Eigentümer übergeben.

f vEinsatzbeginn: 18:56 Uhr (DME)          Einsatzende: 23:50 Uhr
Mingolsheim
. Am Montagabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zur Unterstützung der Feuerwehr Bad Schönborn bei einem Zimmerbrand, der auf das Dach übergegriffen hat, in die Beethovenstraße gerufen. Die Feuerwehr Bruchsal unterstütze die Brandbekämpfung mit der Drehleiter und mit Atemschutzgeräteträgern. Im Verlauf des Einsatzes wurde ein Wechsellader mit dem Abrollbehälter Atemschutz nachgefordert. Hier wurden die Atemschutzgeräteträger mit frischen Atemschutzgeräten ausgestattet und nach Bedarf die Fahrzeuge wieder mit Atemschutzgeräten bestückt.

th vEinsatzbeginn: 21:58 Uhr (DME)          Einsatzende: 22:15 Uhr
Forst
. Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Forst und die Drehleiter zu einer Personenrettung über die Drehleiter in die Jahnstraße gerufen. Ein Person musste schonend aus dem ersten Obergeschoss transportiert werden. Mit der Schleifkorbtrage wurde die Person über die Drehleiter gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

image4Einsatzbeginn: 09:32 Uhr (DME)          Einsatzende: 10:15 Uhr
Heidelsheim
. Am Samstagvormittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Heidelsheim und Bruchsal zu einer technischen Hilfe für den Rettungsdienst in die Schlittengasse gerufen. Eine Person musste für den Rettungsdienst aus dem zweiten Obergeschoss transportiert werden. Mit der Schleifkorbtrage wurde die Person über die Drehleiter gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

TOP