th vEinsatzbeginn: 09:40 Uhr (DME)          Einsatzende: 10:15 Uhr
Untergrombach
. Am Donnerstagvormittag wurde die Untergrombacher Feuerwehr zu einer technischen Hilfeleistung in die Weingartener Straße gerufen. Eine 12 Meter hohe Tanne drohte auf ein Wohn- und Nebengebäude zu stürzten. Durch den starken Wind war in der Rasenfläche schon zu sehen das sich der Wurzelballen hebte. Die Feuerwehr stütze mit Leitern des Hausbesitzers den Stamm um ihm etwas mehr Halt zu geben und verkeilte diese mit einer Mauer. Eine Fachfirma war bereits vom Hausbesitzer verständigt und auf dem Weg. Die Feuerwehr übergab die Einsatzstelle an die Polizei. Die Fachfirma hat später mit eine Hubarbeitsbühne den Baum entfernt.

20180116 054714789 iosEinsatzbeginn: 06:26 Uhr (DME)          Einsatzende: 07:30 Uhr
Bruchsal
. Am Dienstagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr und die Feuerwehr Forst zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die BAB 5 in Richtung Frankfurt gerufen. Kurz nach dem Rasthof Bruchsal bei km 600 kam ein 38-jähriger Fahrer mit seinem Kleintransporter aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn nach rechts ab. Auf dem weichen Untergrund überschlug sich in der Folge das Fahrzeug und blieb 20 Meter weiter kurz vor dem Waldrand auf den Rädern stehen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hat der Fahrer sein Fahrzeug bereits selstständig verlassen können. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst versorgte den mittelschwer verletzten Mann noch vor Ort.

th vEinsatzbeginn: 16:36 Uhr (DME)          Einsatzende: 16:50 Uhr
Bruchsal
. Am Sonntagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Person in einer Notlage in den Birkenweg gerufen. Kurz nach dem Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle konnte die Person allerdings selbstständig die Wohnungstür öffnen. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

rauchmelderEinsatzbeginn: 19:07 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:30 Uhr
Bruchsal
. Am Samstagabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem alarmierenden privaten Rauchwarnmelder in die Straße Eggerten gerufen. Dort hatte in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss ein Rauchwarnmelder ausgelöst. Auslöseursache für den Alarm waren angebrannte Speisen, die Person in der Wohnung war eingeschlafen und hat scheinbar das Essen auf dem Herd vergessen. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, musste aber nicht weiter tätig werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

foto 12.01.18 13 49 23.jpgEinsatzbeginn: 13:36 Uhr (DME)          Einsatzende: 15:15 Uhr
Bruchsal
. Auf der BAB5, etwa einen Kilometer vor der Abfahrt Bruchsal in Richtung Frankfurt, fing ein PKW aus noch nicht näher geklärten Umständen Feuer und brannte komplett aus. Der Fahrzeugführer konnte das Fahrzeug noch auf den Standstreifen bringen und sich in Sicherheit.

bma vEinsatzbeginn: 13:07 Uhr (DME)          Einsatzende: 13:35 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Ernst-Blickle Straße gerufen. Dort hatte ein Melder bei einer Rauchentwicklung durch das Umfüllen von heißem Öl ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich mit der Wärmebildkamera, musste allerdings nicht weiter tätig werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

th vEinsatzbeginn: 21:19 Uhr (DME)          Einsatzende: 21:40 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Person in einer Notlage in die Orbinstraße gerufen. Mit Spezialwerkzeug öffnete die Feuerwehr die Wohnungstür und verschaffte so dem Rettungsdienst einen Zugang. Die Person wurde vom Rettungsdienst versorgt.

kbEinsatzbeginn: 17:51 Uhr (DME)          Einsatzende: 18:45 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Kleinbrand an den Eisweiher gerufen. Ein an der Umzäunung befindliches Banner aus Plastik geriet aus nicht näher bekannten Gründen in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Banner bereits abgefallen und brannte auf dem Rasen weiter. Die Feuerwehr musste eine Schlauchleitung über einen Graben zur Brandstelle verlegen und löschte den Brand mit einem C-Rohr ab. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

th vEinsatzbeginn: 10:46 Uhr (DME)          Einsatzende: 11:00 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Person in einer verschlossenen Wohnung im Eschenweg gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle wurde die Tür aber bereits von einem Bewohner geöffnet. Die Feuerwehr musste nicht mehr tätig werden.

20180106 071420208 ios modEinsatzbeginn: 07:09 Uhr (DME)          Einsatzende: 09:10 Uhr
Bruchsal
. Am Samstagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr sowie die Feuerwehr Forst zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die Autobahn A5 in Richtung Frankfurt gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein PKW auf einen Silosattelzug aufgefahren und hat sich im Hinterbau des Aufliegers verkeilt. Bei dem Unfall wurde der Fahrer und der Beifahrer verletzt.... 

TOP