bma vEinsatzbeginn: 05:20 Uhr (DME)          Einsatzende: 05:55 Uhr
Bruchsal
. Am Dienstagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Kammerforststraße gerufen. Dort hatte ein Melder an einem Rauchansaugsystem ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, konnte aber keine Auslöseursache feststellen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

dsc 9069Einsatzbeginn: 17:40 Uhr (DME)          Einsatzende: 18:45 Uhr
Heidelsheim
. Schwarzer Rauch drang am Montagabend aus einem Fenster im zweiten Obergeschoss eine Etagenwohnung in der Luthergasse Heidelsheims. Passanten wurden auf die Rauchentwicklung aufmerksam und setzten den Notruf in der integrierten Leitstelle Karlsruhe ab.

bma vEinsatzbeginn: 16:02 Uhr (DME)          Einsatzende: 16:35 Uhr
Bruchsal
. Am Sonntagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Stegwiesenstraße gerufen. Dort hatte in einem Lebensmittel Discounter ein Melder im Dachbereich ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, konnte allerdings keine Auslöseursache feststellen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

th vEinsatzbeginn: 15:14 Uhr (DME)          Einsatzende: 15:50 Uhr
Heidelsheim
. Am Sonntagnachmittag wurde die Heidelsheimer Feuerwehr zu auslaufendem Kraftstoff an die Stuttgarter Straße gerufen. Nach einem Verkehrsunfall lief glücklicherweise nur Kühlflüssigkeit aus einem Fahrzeug. Mit dem Druckschlauch S konnte die Fahrbahn von der Feuerwehr gereinigt werden.

th vEinsatzbeginn: 13:31 Uhr (DME)          Einsatzende: 14:05 Uhr
Bruchsal
. Am Sonntagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Person in einer Notlage in den Kiefernweg gerufen. Nach Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle konnte die Tür bereits mit einem Ersatzschlüssel geöffnet werden. Keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

th vEinsatzbeginn: 18:17 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:00 Uhr
Bruchsal
. Am Samstagabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Personenrettung mit der Drehleiter in die Adolf-Bieringer Straße gerufen. Dort musste eine Person schonend aus dem ersten Obergeschoss transportiert werden. Mit der Schleifkorbtrage wurde die Person über die Drehleiter gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

bma vEinsatzbeginn: 18:23 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:35 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Industriestraße gerufen. In einem dort ansässigen Industriebetrieb hatte die Anlage durch einen auslösenden Melder an der Sprinklerzentrale ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, konnte allerdings keine Auslöseursache feststellen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

fe vEinsatzbeginn: 09:34 Uhr (DME)          Einsatzende: 10:10 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagvormittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Bruchsal und Untergrombach zu einem gemeldeten LKW Brand auf die BAB 5 in Richtung Frankfurt gerufen. Beim Befahren der Strecke von der Noteinfahrt Untergrombach bis zur Anschlussstelle Bruchsal konnte allerdings kein brennender LKW vorgefunden werden. Daraufhin wurde die Einsatzfahrt abgebrochen.

rauchmelderEinsatzbeginn: 07:49 Uhr (DME)          Einsatzende: 08:20 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem alarmierenden privaten Rauchwarnmelder in die Speyerer Straße gerufen. Ein Nachbar hörte den piepsenden Melder und es öffnete niemand die Wohnungstür. Die Feuerwehr öffnete mit Spezialwerkzeug die Wohnungstür und fand in der Küche eine eingeschaltene Herdplatte vor. Das darauf befindliche Sicherheitsglas zur Abdeckung war bereits gesprungen und ein darauf gefallener Gegenstand begann zu schmoren.

bma vEinsatzbeginn: 05:20 Uhr (DME)          Einsatzende: 05:55 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Kammerforststraße gerufen. Im dortigen Objekt hatte ein Melder an einem Rauchansaugsystem ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, konnte allerdings keine Auslöseursache feststellen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem betreiber übergeben.

TOP