1Einsatzbeginn: 05:43 Uhr (DME)          Einsatzende: 07:10 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagmorgen wurde um 5:43 Uhr die Bruchsaler Feuerwehr und die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die BAB 5 gerufen. Ein PKW kollidierte im Einfädelbereich nach der Raststätte Bruchsal in Fahrtrichtung Frankfurt aus noch ungeklärten Umständen mit einem LKW. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der PKW auf dem rechten Fahrstreifen, der Fahrer konnte sich glücklicherweise selbständig aus seinem Fahrzeug befreien. Der Rettungsdienst, der mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug vor Ort war, versorgte den Fahrer an der Einsatzstelle.

bma vEinsatzbeginn: 23:49 Uhr (DME)          Einsatzende: 00:15 Uhr
Untergrombach
. Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Untergrombach, Obergrombach, Büchenau und die Drehleiter aus Bruchsal zu einem Brandmeldealarm in die Bundschuhhalle gerufen. Dort hatte ein Melder in einer Umkleide durch Wasserdampf ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

bma vEinsatzbeginn: 05:58 Uhr (DME)          Einsatzende: 06:30 Uhr
Untergrombach
. Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Untergrombach, Obergrombach, Büchenau und die Drehleiter aus Bruchsal zu einem Brandmeldealarm in die Büchenauer Straße gerufen. Dort hatte ein Melder in den Sozialräumen im Kellergeschoss durch ein Aerosol ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, musste aber nicht tätig werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

bma vEinsatzbeginn: 18:23 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:15 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Lußhardtstraße gerufen. Dort hatte in einer Halle das Rauchansaugsystem durch die Abgase eines darin tätigen Radladers ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

bma vEinsatzbeginn: 14:34 Uhr (DME)          Einsatzende: 15:00 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm ins Bruchsaler Schloss gerufen. Dort hatte ein Melder an einem Rauchansaugsystem durch eine Staubentwicklung bei Handwerkerarbeiten asugelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

bma vEinsatzbeginn: 14:14 Uhr (DME)          Einsatzende: 14:40 Uhr
Bruchsal
. Am Dienstagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Christian-Pähr Straße gerufen. Dort hatte ein Melder an der Sprinkleranlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, konnte allerdings keine Auslöseursache feststellen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

th vEinsatzbeginn: 22:44 Uhr (DME)          Einsatzende: 23:20 Uhr
Büchenau
. Am Montagabend wurde die Büchenauer Feuerwehr zu einem Wasserschaden in einem Gebäude in die Straße Au in den Buchen gerufen. Ein Nachbar hat den Notruf abgesetzt, da er ausströmendes Wasser hörte und im betroffenen Gebäude niemand zu Hause war. Mit Spezialwerkzeug schaffte sich die Feuerwehr einen Zugang zum Gebäude. In einem Kellerraum mit Naturboden ist es zu einem Rohrbruch gekommmen. Die Feuerwehr schloss daraufhin den Haupthahn zum Gebäude und musste nicht weiter tätig werden. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

bma vEinsatzbeginn: 16:13 Uhr (DME)          Einsatzende: 17:00 Uhr
Bruchsal
. Am Montagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Lußhardtstraße gerufen. Dort hatte ein Rauchansaugsystem durch eine Staubentwicklung ausgelöst. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

bma vEinsatzbeginn: 03:36 Uhr (DME)          Einsatzende: 04:10 Uhr
Bruchsal
. In der Nacht auf Montag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Industriestraße gerufen. Beim dortigen auslösenden Melder konnte bei der Koontrolle durch die Feuerwehr keine Auslöseursache gefunden werden. Die Feuerwehr stellte die Anlage wieder zurück und übergab sie dem Betreiber.

dsc 8976Einsatzbeginn: 16:21 Uhr (DME)          Einsatzende: 01:00 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Bruchsal um 16:21 Uhr mit den Abteilungen Bruchsal, Büchenau und der Führungsgruppe Bruchsal zu einem Brand in einer Lagerhalle in die Lußhardtstraße gerufen. Mitarbeiter verständigten die Feuerwehr als diese feststellten, dass aus dem Wertstoffhaufen in der Anlieferungshalle Rauch aufsteigt. Beim Eintreffen der Feuerwehr war an dem großen Haufen Wertstoffmüll mittendrin eine gute Rauchentwicklung sichtbar.

TOP